Ja, denn dort riecht es wahnsinnig gut nach Essen. Viele Helfer sind schon in Aktion und verteilen Handzettel und flyern rund um die Märkte.

Bine ist über jede Hilfe dankbar: „Gerade das Tollwood ist riesig, das schafft man alleine gar nicht.“ Ideal ist es, die Standler direkt anzusprechen, an allen Eingängen und außen herum Flyer aufzuhängen und eventuell die Security-Leute zu informieren.

Flyer und Klebeband liegen bereit: im Isarcruiser, Baaderstr 82, München oder bei fiffi&co, Rosenstraße 3, Pullach.

Bine schreibt: „Ihr Lieben,
danke für Eure Hilfe! Es ist so toll, wenn ich durch München fahre und Carlie mir von so vielen Kreuzungen entgegenstrahlt. Wenn wir es schaffen können die Präsenz so zu halten wäre es super! Wenn es uns gelingt, gemeinsam so weiter zu machen und die Menschen weiterhin verstehen, dass Carlie noch unterwegs ist, dann werden wir uns bald treffen. Ich bin wirklich unglaublich dankbar und froh so tolle Menschen um mich zu haben, die mit so viel Elan und Durchhaltevermögen helfen.“

Weihnachtsmärkte auf einen Blick

von     bis
24.11. 23.12. Rosenkavalierplatz Bogenhausen
26.11. 23.12. Weißenburger Platz Haidhausen
26.11. 23.12. Kaiserhof Residenz
27.11. 23.12. Marienplatz
27.11. 23.12. Sendlinger Tor
27.11. 23.12. Wittelsbacher Platz
27.11. 23.12. Rotkreuzplatz
27.11. 23.12. Harras
27.11. 23.12. Pink Christmas Stephansplatz
28.11. 23.12. Münchner Freiheit
28.11. 23.12. Chinaturm
28.11. 23.12. Dachau Rathausplatz
29.11. 23.12. Pasing
04.12. 07.12. Blutenburg
06.12. 07.12. Hadern Canisiusplatz
24.11. 23.12. Tollwood

Advertisements